AGB

Anmeldung/Zahlung
Die Anmeldung ist verbindlich. Bei kurzfristiger Abmeldung (ab 4 Tage vor Kursbeginn) verrechnen wir eine Annullationsgebühr von CHF 100.00. Bei Abmeldung am Tag des Kursstarts oder bei Nichterscheinen ist der volle Betrag des Kurses zu bezahlen. Wir übernehmen keine Haftung im Falle von Krankheit und Unfall oder beruflich bedingter Verhinderung. Auf Wunsch stellen wir dir für die entsprechende Summe gerne einen Gutschein aus, den du dann zu einem späteren Zeitpunkt wieder bei uns einlösen kannst.
Die Kursgebühr kannst du per Kreditkarte, per Banküberweisung oder bar und EC im Kurslokal begleichen. Das Kursgeld muss spätestens bei Kursbeginn bezahlt sein.
Bei speziellen Vereinbarungen oder bei Einzellektionen ist die Kursgebühr jeweils am entsprechenden Kurstag/Kursabend zu bezahlen. Das Nichtbezahlen der Kursgebühr gilt nicht als Abmeldung. Salsa pa’ mi GmbH behält sich das Recht vor, nicht bezahlte Kursgebühren mittels Rechnung einzufordern. Die Rechnung ist innert 7 Tagen nach Rechnungsdatum zu bezahlen.
Salsa pa’ mi GmbH behält sich ausserdem das Recht vor, ausstehende Kursgebühren schriftlich zu mahnen und eine Mahngebühr von CHF 10.00 pro Zahlungserinnerung zu erheben. Weiterhin behält sich Salsa pa’ mi GmbH das Recht vor, Kursteilnehmer/-innen nach mehrmaliger Zahlungsaufforderung und/oder Mahnung von den Kursen auszuschliessen, bis die Kursgebühr bezahlt ist und entsprechend eine Betreibung einzuleiten.

Dauer der Lektionen
Ein regulärer Kurs dauert im Normalfall 6 oder 7 Lektionen zu jeweils 90 Minuten pro Lektion. Spezialkurse können von der üblichen Kursdauer abweichen. Abweichungen sind jeweils auf der Website aufgeführt.

Anmeldung ohne Tanzpartner/in
Einzelpersonen sind bei uns willkommen. Wir bemühen uns, in jeder Stunde genügend Aushilfen zu organisieren, damit die Kurse ausgeglichen sind. Wir können dies jedoch nicht garantieren. Bei einer Unausgeglichenheit der Kurse haben Paaranmeldungen Priorität. Wir behalten uns vor, bei einem zu grossen Ungleichgewicht Teilnehmern abzusagen. In diesem Falle ist das Eingangsdatum der Anmeldung ausschlaggebend.

Anmeldung zur Fortsetzung des Kurses
Mit der Anmeldung für einen Folgekurs anerkennst du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Auch diese Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Bezahlung der Kursgebühren.

Durchführung der Kurse
Sobald du dich angemeldet hast, erhältst du eine Anmeldebestätigung. Anschliessend informieren wird dich spätestens 3 Tage vor Kursbeginn über die Durchführung des Kurses mit einer Kursbestätigung und den Zahlungsmodalitäten. Sollte der Kurs nicht stattfinden, erhältst du eine entsprechende Information.
Wir behalten uns das Recht vor, bei zu wenigen Teilnehmern einen Kurs abzusagen.

Durchführung der Workshops
Sobald du dich angemeldet hast, erhältst du eine Anmeldebestätigung. Anschliessend informieren wird dich spätestens 1 Tag vor Kursbeginn über die Durchführung des Kurses mit einer Kursbestätigung und den Zahlungsmodalitäten. Sollte der Kurs nicht stattfinden, erhältst du eine entsprechende Information.
Wir behalten uns das Recht vor, bei zu wenigen Teilnehmern einen Kurs abzusagen.

Ausfall von Lehrpersonen
Normalerweise wird ein Kurs von einem Lehrerpaar geleitet. Beim Ausfall einer Lehrperson infolge von Abwesenheit, Krankheit, Unfall usw., wird der Kurs oder der Workshop mit einer Stellvertretung weitergeführt. Der Kurs kann jedoch auch temporär von nur einem Lehrer durchgeführt werden. Salsa pa’ mi GmbH behält sich das Recht vor, bei laufenden Kursen aus organisatorischen Gründen die Lehrpersonen zu wechseln.
Auch ist es Salsa pa’ mi GmbH ohne Angaben von Gründen möglich, eine Lektion ausfallen zu lassen oder zu verschieben. Die Mitteilung an die Kursteilnehmer/-innen kann kurzfristig mittels E-Mail und/oder SMS erfolgen. Es besteht kein Anspruch auf die Rückerstattung der Kursgebühr aufgrund von Lektionen mit Vertretungslehrpersonen oder der Verschiebung einer Lektion.

Absenzen und Kompensation verpasster Lektionen
Da wir uns um die Ausgeglichenheit in den Kursen bemühen, bitten wir dich, dich spätestens bis um 12.00 Uhr des Kurstages abzumelden. Wir bitten dich, Absenzen (wie Ferien usw.), die dir im Voraus bekannt sind, uns im Büro frühzeitig anzugeben. Verpasste Kursstunden können in der laufenden Kursperiode kostenlos in einem Parallelkurs oder einem Workshop kompensiert werden. Eine Anrechnung an den Folgekurs oder eine Rückerstattung des Kursgeldes ist nicht möglich.

Kursauschluss
Salsa pa’ mi GmbH behält sich das Recht vor, Kursteilnehmende aus einem Kurs oder einem Workshop sowie von Salsa pa’ mi GmbH organisierten und durchgeführten Anlässen auszuschliessen. Die Kursgebühr ist in allen Fällen geschuldet, d.h. es wird weder eine anteilsmässige Rückerstattung noch ein Erlass der Kursgebühren erfolgen. Der Kursausschluss kann aufgrund von Nichtbezahlen der Kursgebühren, aufgrund von Belästigung, Ehrverletzung, vorsätzlicher Sachbeschädigung, nicht befolgen der Hausordnung, nicht befolgen der Weisungen der Schulleitung/der Kursleiter erfolgen. Im Weiteren behält sich Salsa pa’ mi GmbH das Recht vor, diesen Ausschluss auch auf durch Salsa pa’ mi GmbH selbst und/oder im Namen von Salsa pa’ mi GmbH organisierte und durchgeführte Anlässe auszudehnen.
Auch ist es Salsa pa’ mi GmbH ohne Angaben von Gründen möglich, eine Lektion ausfallen zu lassen oder zu verschieben. Die Mitteilung an die Kursteilnehmer/-innen kann kurzfristig mittels E-Mail und/oder SMS erfolgen. Es besteht kein Anspruch auf die Rückerstattung der Kursgebühr aufgrund von Lektionen mit Vertretungslehrpersonen oder der Verschiebung einer Lektion.

Fixe Aushilfe
Du kannst dich im Büro als fixe Aushilfe anmelden und erhältst so die Möglichkeit, in einem Parallelkurs oder in einem tieferen Kurs als permanente Aushilfe gratis mitzutanzen, wenn ein Ungleichgewicht an Frauen und Männern vorhanden sein sollte. Du kannst dich nur als fixe Aushilfe anmelden, wenn du bereits einen regulären Kurs besuchst.

Wechsel des Kurses
Ein Wechsel des Kurses in der laufenden Kursperiode ist nur in Absprache mit dem Büro möglich.

Kündigung eines Kurses
Kurse mit begrenzter Dauer können nicht gekündigt werden. Es wird kein Geld zurückerstattet, wenn der Teilnehmer/die Teilnehmerin nicht mehr am Kurs teilnimmt (ausgenommen davon ist Schwangerschaft oder Unfall). Verpasste Lektionen können jedoch in einem Parallelkurs kompensiert werden.

Probelektion
Bei uns kannst du jederzeit für CHF 30.- eine Probelektion in einem beliebigen bestehenden Kurs buchen. Solltest du anschliessend in einen Kurs einsteige, werden dir die CHF 30.- gutgeschrieben. Du musst dich jedoch über unser Kontaktformular oder im Büro voranmelden. Wir halten uns jedoch das Recht vor, eine Probelektion zu verschieben oder abzusagen, wenn das Ungleichgewicht zwischen Teilnehmerinnen und Teilnehmern im gebuchten Kurs zu gross sein sollte.

Privatlektionen
Die Privatlektionen werden bei Bezug in Bar bezahlt. Die Annullierung der Privatstunde ist 24 Stunden im Voraus kostenlos. Wird die Privatstunde weniger als 24 Stunden vor dem Termin abgesagt oder bei Nichterscheinen zur vereinbarten Lektion, ist der gesamte Betrag zu bezahlen.

Haftung
Wir übernehmen keine Haftung für Unfälle, Sachbeschädigungen, Diebstahl oder den Verlust von persönlichen Gegenständen. Mit deiner Anmeldung bestätigst du die Kenntnisnahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Datenschutz
Mit der Anmeldung erklärst du dich einverstanden, dass wir deine Daten für weitergehende Zwecke (Mailings, Werbung, Information zu Kursangeboten usw.) verwenden können. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Werbung und Newsletter können unter bestehendem Link abbestellt werden.

Video- und Audio-Aufnahmen
Ohne ausdrückliches Einverständnis von Salsa pa’ mi GmbH und /oder der Kursteilnehmenden dürfen in sämtlichen Räumlichkeiten von Salsa pa’ mi GmbH und in Räumlichkeiten, in denen Salsa pa’ mi GmbH unterrichtet, keine Video- oder Audio-Aufnahmen gemacht werden. Auch während des Unterrichts ist das Filmen und die Tonaufnahme untersagt. Das Aufnehmen von Schrittfolgen, Figuren, Choreographien usw. ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung von Salsa pa’ mi GmbH erlaubt und ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Die mittelbare oder unmittelbare Weitergabe an Dritte – insbesondere durch gewerblichen Unterricht oder Training, entgeltlich oder unentgeltlich – sowie die Veröffentlichung im Internet und auf Social Media (Facebook, Youtube, Instagram, Twitter usw.) sowie die Weitergabe mittels Handy etc. ist untersagt.

Filmaufnahmen in eigener Sache
Salsa pa‘ mi behält sich vor, eigene Firmaufnahmen und Fotos, die während den Lektionen oder Events aufgenommen werden, für eigene Werbezwecke zu verwenden.

Programm- und Preisänderungen
Salsa pa’ mi GmbH behält sich das Recht vor, Programm- und Preisänderungen und ebenso Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne Vorankündigung vorzunehmen.

Rabatte
Die verschiedenen von Salsa pa’ mi GmbH gewährten Rabatte sind nicht kumulierbar.

Gerichtsstand
Für alle Rechtsbeziehungen mit Salsa pa’ mi GmbH ist das Schweizer Recht anwendbar.